Zahl des Monats November 2023 - Elisabeth Sechser
6295
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-6295,theme-onyx,mkd-core-2.1,mikado-core-2.1,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,onyx-ver-3.4, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,onyx_mikado_set_woocommerce_body_class,wpb-js-composer js-comp-ver-7.0,vc_responsive

Zahl des Monats

Zahl des Monats

November 2023

3300000000

3,3 Milliarden

Das Care Konjunkturpaket vom Bündnis fairsorgen!  fordert:

 

  • zusätzlich 2 Milliarden Euro Investitionen aus dem Bundesbudget in Elementarbildung für flächendeckende Versorgung und bessere Arbeitsbedingungen.
  • zusätzlich 2 Milliarden Euro in der Pflege für den Ausbau der Pflegeinfrastruktur, besonders in Gemeinden, Ausbau der mobilen Pflege sowie mehr Lohn und kürzere Arbeitszeiten.

 

„Die wirkungsvollste Wirtschaftspolitik sind zusätzliche Investitionen in Pflege und Elementarbildung. Diese Investitionen haben die höchste Ankurbelungswirkung auf die Wirtschaft. Sie führen – mehr als andere Investitionen – zu mehr Beschäftigung: Studien zeigen mehr als doppelt so hohe Beschäftigungswirkungen wie Investitionen im Bau, zu höherem Wirtschaftswachstum, und einer besonders hohen Wertschöpfung in Österreich: 2 Milliarden Euro Investitionen in Pflege bringen rund 3,3 Milliarden österreichische Wertschöpfung. Zudem gibt es hohe Rückflüssen an den Staat in Form von Steuern und Sozialabgaben, so hoch wie in keinem anderen Bereich: 70% der Investitionen fließen an die öffentliche Hand zurück.“

Elisabeth Klatzer, politische Ökonomin, fair sorgen!

Du willst auch die Caring Economy?

Abonniere den Newsletter >>